Perspektiven entwickeln – Teilhabe stärken

Die ASB-Psychosoziale Betreuungsdienste im Havelland in Falkensee sucht für die ambulante Betreuung psychisch und seelisch beeinträchtigter Menschen zum 01.07.2022


Eine*n Heilerziehungspfleger*in (m/w/d)
In Vollzeit (40 Stunden/wöchentlich)


Wir bieten Ihnen:

* Leistungsgerechte Bezahlung
* arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
* 30 Urlaubstage, bezahlte Freistellung am 24.12 und 31.12.
* Freizeitausgleich und Zuschläge für Sonn- und Feiertagsarbeit und Rufbereitschaftszeiten
* Jahressonderzahlung
* verlässliche Team- und Arbeitsstrukturen mit regelmäßigen Teammeetings
* die Möglichkeit für einen stetigen, bereichernden Austausch mit den Kollegen*innen
* Fort- und Weiterbildung
* arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge


Ihre Aufgaben:

* Motivation, Anleitung und ggf. Begleitung der Klient*innen zur Bewältigung alltäglicher Aufgaben
* Förderung einer Tagesstruktur
* erstellen einer individuellen Teilhabeplanung
* Dokumentation
* Zusammenarbeit mit rechtlichen Betreuer*innen, Ämtern und Behörden
* Organisation und Koordination weiter Hilfen (bei Bedarf)


Ihr Profil:
* Abgeschlossene Ausbildung als staatlich erkannte*n Heilerziehungspfleger*in oder eine gleichwertige Qualifikation
* Fähigkeit zum selbständigen eigenverantwortlichen Arbeiten
* Empathie und Einfühlungsvermögen in der Zusammenarbeit mit den Klient*innen
* Teamgeist
* Fahrerlaubnis

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

ASB Ortsverband Nauen e.V.
z. Hd. Frau Grimme
Ruppiner Str. 20
14612 Falkensee
oder per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mehr zu uns und unseren Einrichtungen unter www.asb-nauen.de